Navigation

Service

Webinar: Hinweise zur Anlage 6.1 und Projektkostenabrechnung im ZIM

Einleitung

Zielgruppe: Zuwendungsempfänger, Erstantragsteller, erfahrene Antragsteller

Datum: 06.06.2024 - 13:00 Uhr – 06.06.2024 - 15:00 Uhr
Ort: GoToWebinar

Für ein bewilligtes ZIM-Projekt sind die zuwendungsfähigen Kosten nachträglich alle 3 Monate mit den Zahlungsanforderungen abzurechnen und zu belegen. Werden die Mittel während der Projektdurchführung nicht wie zur Verfügung gestellt abgerufen, besteht kein Anspruch auf Verschiebung und die nicht abgerufenen Mittel verfallen.

Damit Sie den Fokus auf die innovativen Inhalte Ihres FuE Projektes legen können, erhalten Sie mit diesem Webinar kompaktes Wissen zur Projektkostenabrechnung:

  • Welche Formulare sind für die Projektkostenabrechnung notwendig, wie werden sie angefordert und wie an den Projektträger übermittelt?
  • Wie werden die Anlage 6.1 und die Zahlungsanforderung korrekt und vollständig ausgefüllt?
  • Wie können Sie Fehler in der Projektkostenabrechnung vermeiden?

Im Anschluss beantworten die Referentinnen Ihre Fragen.

Referentin: Melany Gangur, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Referent: Ole Jebens VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Organisator: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Hier direkt am Webinar teilnehmen:

Für das Webinar am 06.06.2024 können Sie sich hier anmelden

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie direkt Ihre Anmeldebestätigung mit den Einwahldaten.

Gegebenenfalls kontrollieren Sie bitte ihren SPAM-Ordner oder melden Sich mit korrekter E-Mail Adresse neu an.

Technische Hinweise

Für das Webinar nutzen wir das Tool „GoToWebinar“.
Technische Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein Computer mit Internetanschluss und Lautsprecherboxen bzw. Kopfhörern. Zudem wird ein Headset empfohlen.
Bitte überprüfen Sie die Systemanforderungen, bevor Sie an unserem kostenlosen Webinar teilnehmen, um Verbindungsprobleme zu vermeiden


Hinweis zum Datenschutz

Während der Veranstaltung sind die Namen der Teilnehmenden nicht öffentlich einsehbar!
Fragen können Sie über das Fragen-Fenster im Webinar stellen, sie erscheinen unter Ihrem angemeldeten Namen. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie ihre Frage auch anonym an die Organisator:innen stellen. Alternativ können Sie sich vorher mit einem Pseudonym anmelden. Gestellte Fragen im Fragen-Fenster werden durch den Moderator vorgelesen und beantwortet, allerdings ohne Nennung der Namen der Fragenden. Die offene Frage- und Antwortrunde stellt einen Mehrwert für alle Teilnehmenden dar und vermeidet Redundanzen.

Durch Ihre Teilnahme am Webinar erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten dem Organisator VDI/VDE Innovation + Technik GmbH zur Verfügung gestellt werden. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen dem entsprechenden Datenschutzhinweis.

Anmeldelink bei GoToWebinar

Service

Wie können wir Sie unterstützen?

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal