BMWK-Logo mit Förderzusatz

Hier erhalten Empfänger der ZIM-Förderung das BMWK-Logo mit Förderzusatz zur Aufnahme in alle zuwendungsbezogenen Publikationen (z. B. Broschüren, Einladungen, Websites) sowie bei Plakatwänden, auf Messeständen, Transparenten und ähnlichem.

Das Logo darf nur mit klarem Projektbezug verwendet werden. Für die Platzierung des Logos (an gut wahrnehmbarer Stelle) gilt der Styleguide der Bundesregierung.

Das BMWK-Logo mit Förderzusatz steht in mehreren Dateiformaten und in englischer Version einschließlich Kurzdokumentation mit Hinweisen zur Verwendung des Logos zur Verfügung.

Bitte fordern Sie das Logo per E-Mail an. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail ohne Textinhalt und unter Angabe Ihres Förderkennzeichens im Betreff:

An: get.logo@aif-projekt-gmbh.de
Betreff: Ihr Förderkennzeichen

Binnen weniger Minuten werden Ihnen dann die Logos an Ihre E-Mail-Adresse zurückgesandt.

__

Bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen/Arbeiten kann auf das Logo verzichtet und stattdessen folgender Satz als Förderhinweis verwendet werden: "Dieses Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert."

Im Englischen lautet der Förderhinweis wie folgt: "This Project is supported by the Federal Ministry for Economic Affairs and Climate Action (BMWK) on the basis of a decision by the German Bundestag."