Welche Kosten eines FuE-Projekts können berücksichtigt werden?

Als Berechnungsgrundlage für die maximale Höhe des Zuschusses bei Kooperationsprojekten können folgende projektbezogene Kostenpositionen angesetzt werden:

  • Personalkosten
  • Kosten für

    • projektbezogene Aufträge an Dritte (max. 25 % der Personalkosten)
    • FuE-Aufträge an wissenschaftlich qualifizierte Dritte
      (mindestens 30 % und höchstens 70 % der Personenmonate des Projekts)
  • übrige Kosten
    (pauschaler Zuschlag bezogen auf die Personalkosten)

    • bei Unternehmen bis max. 100 %
    • bei Forschungseinrichtungen bis max. 75 %


Für Unternehmen sind die zuwendungsfähigen Kosten je Teilprojekt auf 380.000 Euro begrenzt.

Für Forschungseinrichtungen sind die zuwendungsfähigen Kosten je Teilprojekt auf 190.000 Euro begrenzt.