Navigation

08.03.2018 -

Siedlungsentwässerung lindert Folgen des Klimawandels

Einleitung

Erfolgsbeispiel 164

  • Förderansatz: Kooperationsprojekte
  • Technologie: Umwelttechnologien
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Cover der Publikation: ZIM-Erfolgsbeispiel

Ein integriertes System zum Erhalt des natürlichen Wasserhaushaltes in Siedlungsgebieten dient der Überflutungsvorsorge. Bepflanzte, kompakte Module für Dachabflüsse mit einer Speicher- und Verdunstungsfunktion sorgen für eine umweltfreundliche Dachentwässerung mit deutlichen funktionalen und wirtschaftlichen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Entwässerungssystemen.

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal