Innovationstag Mittelstand des BMWK 2024

© adobestock.com/Vectory

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) lädt am 13. Juni 2024 zum Innovationstag Mittelstand nach Berlin Pankow ein. Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, kommt mit Ausstellern aus mittelständischen Betrieben und innovativen Start-ups sowie ihren Kooperationspartnern aus Wirtschaft und Forschung ins Gespräch. Rund 300 Aussteller stellen bei dem Event ihre eindrucksvollen Exponate vor, die mit Unterstützung der themenoffenen Innovationsförderung des BMWK realisiert werden konnten.

Die Open-Air-Veranstaltung wird abgerundet durch ein facettenreiches Programm mit innovationspolitischen Impulsen, Kurzvorstellungen von geförderten Projekten in Speed-Pitches sowie der Auszeichnung der ZIM-Projekte und des ZIM-Netzwerks des Jahres durch den Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Dr. Robert Habeck.

Das Programm des Innovationstags wird bereits im Vorfeld durch digitale Komponenten ergänzt: Am 10. und 11. Juni können sich Interessierte in insgesamt 17 interaktiven Webinaren zu zahlreichen Förderinitiativen und -programmen des BMWK und weiteren Fördermöglichkeiten des Bundes informieren. Ab sofort ist die Anmeldung für die Webinare möglich.

Ebenfalls ab sofort steht Ihnen eine Matchmaking-Plattform zur Verfügung. Hier können Sie potenzielle Kooperationspartner aus Wirtschaft und Forschung kennenlernen, externe Expertise einholen und Treffen zur Umsetzung innovativer Ideen und Projekte vereinbaren. Die Matchmaking-Plattform ist bis zum 14. Juni 2024 geöffnet.

Die Teilnahme am Innovationstag, an den Webinaren und die Nutzung der Matchmaking-Plattform sind kostenfrei.