Weltkarte in blau, Schweden ist grün hervorgehoben Bild vergrößern

© AiF Projekt GmbH

Geschlossene / letzte Ausschreibung

  • 3. Ausschreibung | offen bis 14.11.2019
  • Gemeinsam mit den Partnern von VINNOVA

Wirtschaftsinformationen – Schweden (Mai 2018)

Bonn (GTAI) - Schwedens Wirtschaft dürfte 2018 real um 2 bis 2,5 Prozent zulegen. Die Bruttoanlageinvestitionen sollen mit einem prognostizierten Plus von 4 bis 6 Prozent expansiv bleiben, für die Industrie werden sogar 6 bis 8 Prozent erwartet. Vor den im Herbst 2018 anstehenden Parlamentswahlen will die rot-grüne Regierung noch ein zusätzliches Ausgabenpaket in Milliardenhöhe auf den Weg bringen. Die Mittel sind unter anderem für Infrastruktur- und Umweltprojekte vorgesehen. Mehr dazu erfahren Sie auf der Website des GTAI.