Navigation

Virtuelle Info-Session für innovative Deutsch-Kanadische FuE-Projekte Zielgruppe: Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Multiplikatoren

Einleitung

Virtuelle Info-Session am 5. Mai 2021 zu den Förderinstrumenten beider Länder

Datum: 05.05.2021 - 16:00 Uhr – 05.05.2021 - 17:00 Uhr
Ort: GoToWebinar
Tablet mit Webinarsituation

© adobestock.com/Andrey-Popov

Im Rahmen der 9. Ausschreibung für gemeinsame FuE-Projekte zwischen dem Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem kanadischen Forschungsrat NRC IRAP wird eine kostenlose Online-Infoveranstaltung angeboten, die Sie über die Förderinstrumente beider Länder informiert. Im Anschluss an die Vorträge erhalten Sie Gelegenheit, Fragen zur Antragstellung in Deutschland und Kanada zu stellen.

Die Online-Infoveranstaltung wird auf Englisch durchgeführt, dauert ca. 1 Stunde und richtet sich an potentielle Antragsteller aus Deutschland und Kanada.

Die aktuelle 9. Ausschreibung mit Kanada ist bis zum 15.12.2021 geöffnet.

Agenda

16:00 Einleitung

16:05 Informationen über das kanadische Förderprogramm (IRAP)

  • Andrew Bauder, NRC IRAP

16:20 Informationen zum Förderprogramm ZIM in Deutschland

  • Georg Nagel, AiF Projekt GmbH (ZIM project management agency of BMWi)

16:35 Unterstützungsmechanismen durch den Trade Commissioner Service (TCS)

  • Ghislain Robichaud, TCS

16:40 Unterstützungsmechanismen durch das Enterprise Europe Network (EEN)

  • Katelyn Petersen, EEN

16:45 Fragen und Antworten / Vorstellung der 9. Ausschreibung

17:00 Ende der Online-Veranstaltung


--


The German Federal Ministry for Economic Affairs and Energy (BMWi) and NRC IRAP have launched their 9th joint call for innovative R&D proposals. This bilateral funding agreement allows German and Canadian companies (and RTOs in Germany) to submit applications for cooperative R&D projects that aim at developing ready-to-market solutions for products, technology-based services or methods which have strong potential for the Canada, German, European and/or international market.

The online seminar is conducted in English, lasts approximately 1 hour and is aimed at potential applicants from Germany and Canada.

The current 9th call for proposals with Canada is open until 15.12.2021.

Agenda

4:00 Introduction

4:05 Information on the funding programme available in Kanada (IRAP)

  • Andrew Bauder, NRC IRAP

4:20 Information on the funding programme available in Germany (ZIM & International)

  • Georg Nagel, AiF Projekt GmbH (ZIM project management agency of BMWi)

4:35 Support mechanisms by the Trade Commissioner Service (TCS)

  • Ghislain Robichaud, TCS

4:40 Support mechanisms by the Enterprise Europe Network (EEN)

  • Katelyn Petersen, EEN

4:45 Short Q&A session / Promotion of the 9th call

5:00 End of online seminar

Anmeldung | Registration

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal