Navigation

Webinar zum Innovationstag Mittelstand des BMWi 2021: Internationalisierung im ZIM – Chancen und Erfahrungen

Einleitung

Zielgruppe: Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Start-ups, Forschungseinrichtungen, Netzwerkmanagementeinrichtungen

Datum: 17.06.2021 - 13:15 Uhr – 17.06.2021 - 14:15 Uhr
Ort: GoToWebinar
Innovationstag Mittelstand des BMWi 2021

© adobestock.com/Alex

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) fördert aktiv die Internationalisierung von Innovationsvorhaben. Hierbei profitieren KMU und Forschungseinrichtungen von verbesserten Konditionen für internationale Kooperationsprojekte und internationale Innovationsnetzwerke: Das ZIM unterstützt Sie mit erhöhten Förderquoten und bi- und multilaterale Ausschreibungen mit mehr als 20 Partnerländern.

Das ZIM folgt auch bei internationalen Projekten seinem bewährten Bottom-up-Ansatz und Kooperationen sind generell mit jedem Land möglich. Unabhängig von der Wahl des Partnerlandes gelten für deutsche Kooperationspartner die Förderkonditionen des ZIM.

Im Webinar erwartet Sie ein abwechslungsreiches und spannendes Programm: Erfahren Sie in kurzen Präsentationen Wissenswertes für Ihre internationalen Ideen und die Möglichkeiten mit ZIM. In Interviews mit zwei ZIM-geförderten Unternehmerinnen (Dr.-Ing. Barbara Leydolph, IAB und Dr. Stefanie Wiesner, EurA AG) erhalten Sie Best Practices aus erster Hand.

Webinarinhalte:

  • allgemeine Vorstellung der internationalen Aktivitäten
  • Erklärung internationale Innovationsnetzwerke und internationale Kooperationsprojekte
  • Best Practice eines internationalen Innovationsnetzwerkes sowie einer internationalen Kooperation
  • Hinweise zur Antragstellung und der Kommunikation innerhalb eines Innovationsnetzwerkes und eines Kooperationsprojektes


Referent/-innen:

  • Dr. Kim Buttenschön, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, ZIM-Projektträger
  • Christian Fichtner, AiF Projekt GmbH, ZIM-Projektträger
  • Dr.-Ing. Barbara Leydolph, IAB - Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gemeinnützige GmbH
  • Dr. Stefanie Wiesner, EurA AG Niederlassung Aachen


Organisator: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH


Anmeldung

zur GoToWebinar-Anmeldung



Allgemeine Hinweise
Unsere Webinare werden mit GoToWebinar durchgeführt. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit weiteren Informationen.
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit Internetanschluss und Lautsprecherboxen bzw. Kopfhörern. Alternativ können Sie sich auch über die GoToWebinar-App via Mobile Device ins Webinar einwählen.
Bitte prüfen Sie vor Beginn des Webinars Ihre technischen Voraussetzungen und stellen sicher, dass Ihr Computer, Browser und Ihre Internetverbindung geeignet sind. Der Support von GoToWebinar bietet dazu einen Systemcheck an.
Die Teilnehmer sind während der Veranstaltung stumm geschaltet und Ihre Namen nicht öffentlich einsehbar. Ihre Fragen können Sie in der Fragefunktion schriftlich direkt an den Moderator stellen.

Zur Anmeldung

Zur Innovationstags-Website

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal