Navigation

Learn&Match: ZIM-Kooperation mit Frankreich Zielgruppe: Unternehmen, Forschungseinrichtungen

Einleitung

Vom 25. bis 29. Januar 2021 wird, in Kooperation zwischen Bpifrance, dem EEN und dem BMWi, eine kostenlose virtuelle Matchmaking-Veranstaltung angeboten. Zudem werden die KMU-Fördermöglichkeiten vorgestellt und es wird über die jeweiligen nationalen Bedingungen in verschiedenen Technologiebereichen informiert.

Datum: 25.01.2021 - 09:30 Uhr – 29.01.2021 - 13:00 Uhr
Ort: Online (B2Match)
Tablet mit Webinarsituation

© adobestock.com/Andrey-Popov

Im Rahmen der 8. Ausschreibung für gemeinsame FuE-Projekte zwischen dem BMWi und der französischen Förderbank Bpifrance werden fünf kostenlose Online-Seminare mit unterschiedlichen Technologieschwerpunkten angeboten, die Sie über die Förderinstrumente und das jeweilige sektorenspezifische Innovationsumfeld in beiden Ländern informieren. Im Anschluss an die Vorträge findet ein Matchmaking zwischen deutschen und französischen Teilnehmer/innen statt.

Schwerpunktthemen:

25.01.2021 – Industrie 4.0
26.01.2021 – Mobilität & Smart City
27.01.2021 – Energie & Umwelt
28.01.2021 – Gesundheit & Biotechnologie
29.01.2021 – Finanztechnologie & Cybersecurity

Die Online-Seminare werden auf Englisch durchgeführt, dauern ca. 1,5 Stunden (ohne Matchmaking) und richten sich an potentielle Antragsteller aus Deutschland und Frankreich, die bereits Ideen für gemeinsame FuE-Projekte haben und/oder einen Kooperationspartner im jeweils anderen Land suchen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die aktuelle 8. Ausschreibung mit Frankreich ist bis zum 15.06.2021 geöffnet.

---

Bpifrance and the German Federal Ministry for Economic Affairs and Energy (BMWi) have launched their 8th joint call for innovative R&D proposals. If you would like to receive further information on this bilateral funding agreement, and gain some insight into the German and French innovation ecosystems, we kindly invite you to register for one or more of five free online seminars taking place between 25 and 29 January 2021 via B2Match.

Each session will focus on specific technological areas:

25 January 2021 – Industry 4.0
26 January 2021 – Mobility & Smart City
27 January 2021 – Energy & Environment
28 January 2021 – Health & Biotech
29 January 2021 – Fintech & Cybersecurity

These webinars will be conducted in English and will take approx. 1.5 hours, followed by matchmaking sessions between French and German companies. The number of participants is limited. Please only register if you already have ideas for joint R&D projects and/or if you are looking for R&D cooperation partners in either of the two countries.

Anmeldung / Registration und/and Agenda

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal