Navigation

01.05.2017 -

Wasserreinigung ohne Chemie

Einleitung

Erfolgsbeispiel 070

  • Förderansatz: Einzelprojekte
  • Technologie: Biotechnologien
  • Bundesland: Sachsen-Anhalt
Titelbild der Publikation: ZIM-Erfolgsbeispiel EP 070

Sauberes natürliches Wasser ist lebenswichtig für die Menschen. Mit dem vom Unternehmen MOL entwickelten Katalyseverfahren kann bei der Wasseraufbereitung der Einsatz von Chemikalien deutlich reduziert werden. Dabei kommen ungiftige Werkstoffe zum Einsatz, die mit Hilfe von Licht einen natürlichen Separationsvorgang von reinem Wasser und Fremdstoffen einleiten. Das erhöht die Wasserqualität und spart Kosten.

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal