Kleine und junge Unternehmen in Innovationsnetzwerken – Neue Impulse für Forschung und Entwicklung

© stock.adobe.com - metamorworks

Die diesjährige ZIM-Netzwerkjahrestagung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie „Kleine und junge Unternehmen in Innovationsnetzwerken - Neue Impulse für Forschung und Entwicklung“ findet am Mittwoch, dem 11. November 2020 im vollständig digitalen Format statt. In einem abwechslungsreichen Programm am Vormittag erfahren Sie kurz und komprimiert, welche Potenziale sich für kleine und junge Unternehmen sowie Start-ups durch Innovationsnetzwerke ergeben. Gemeinsamkeiten erkennen, Erfahrungen weitergeben und Anregungen für neue und frische FuE-Ideen gewinnen – das steht im Vordergrund der Veranstaltung.

Für herausragende Forschungs- und Entwicklungsleistungen und die besonders erfolgreiche Nutzung der Ergebnisse ihrer im ZIM geförderten Projekte werden drei Unternehmen und ein ZIM-Netzwerk als „ZIM-Projekt/-Netzwerk des Jahres“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie demnächst auf dieser Seite.