Weltkarte in blau, Tschechien ist farbig hervorgehoben Bild vergrößern

© AiF Projekt GmbH

Aktuelle Ausschreibung im Netzwerk IraSME

Wirtschaftsinformationen – Tschechische Republik (Oktober 2018)

Prag (GTAI) - Tschechiens heiß gelaufene Konjunktur kühlt sich ab, das Wachstum verringert sich 2018 und 2019. Gefahren drohen durch Engpässe bei den Kapazitäten und steigende Lohnstückkosten. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf der Website des GTAI