Weltkarte in blau, Luxemburg ist grün hervorgehoben Bild vergrößern

© AiF Projekt GmbH

Geschlossene / letzte Ausschreibung im Netzwerk IraSME

  • 23. Ausschreibung | offen bis 27.03.2019
  • Gemeinsam mit dem Partnern von Luxinnovation

Geplante nächste Ausschreibung

  • 24. Ausschreibung endet am 25.09.2019
  • Die Unterlagen für die 24. Ausschreibungsrunde werden hier voraussichtlich im Mai 2019 veröffentlicht.
  • Alle deutschen Antragsteller stellen zusätzlich einen ZIM-Kooperationsantrag an den Projektträger AiF Projekt GmbH per Post.
  • Vor Antragstellung wird den deutschen ZIM-Antragstellern empfohlen eine Projektskizze zum angestrebten Kooperationsprojekt beim Projektträger einzureichen, um einen qualitativ hochwertigen Antrag im ZIM sicherzustellen.
  • Detaillierte Informationen zum Netzwerk und den Bedingungen erhalten Sie unter www.zim.de/irasme (deutsch) und www.ira-sme.net (engl.)
  • Informationen zu Ansprechpartnern und Fördermodalitäten in Luxemburg finden Sie unter www.ira-sme.net/countries-regions/luxembourg

Wirtschaftsinformationen – Luxemburg (Juni 2018)

Luxemburg (GTAI) - Die luxemburgische Wirtschaft soll 2018 und 2019 weiter kräftig um jeweils 3,7 und 3,5 Prozent wachsen. Deutschen Anbietern bieten sich im Nachbarland exzellente Geschäftschancen. Luxemburg muss sehr viele Waren importieren, auch weil das verarbeitende Gewerbe 2017 nur 5,7 Prozent der Wirtschaftsleistung erbracht hat. Das Preisniveau ist sehr hoch und die überwiegend kaufkräftigen Kunden haben meist gehobene Qualitätsansprüche. Der Brexit birgt für Luxemburg Chancen und Risiken. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf der Website des GTAI.